Deutsche Justiz-Gewerkschaft
08. November 2021

70 Jahre DJG-Bund

Vorstellung der Werbekampagne der Deutschen Justiz-Gewerkschaft Bund am 01.11.2021 in Berlin

Anlässlich ihres diesjährigen 70jährigen Bestehens stellte die Deutsche Justiz-Gewerkschaft Bund bei einer Veranstaltung vor der Senatsverwaltung für Justiz, Verbraucherschutz und Antidiskriminierung, Salzburger Str. 21-25, 10825 Berlin am 01.11.2021 ihre neue Werbekampagne vor.

Vor dem Gebäude der Justizsenatsverwaltung enthüllte der DJG-Bundesvorsitzende Emanuel Schmidt ein Plakatmotiv der Kampagne. Das Plakatmotiv wird in Berlin in den nächsten Tagen an zahlreichen Standorten auf die Arbeit der Deutschen Justiz-Gewerkschaft Bund aufmerksam machen, die seit 70 Jahren (Gründungsjahr 1951) als größte Fachgewerkschaft in der deutschen Justiz die berufspolitischen Interessen ihrer Mitglieder aus 16 Landesverbänden vertritt.

Weitere Motive werden in Social-Media-Kanälen und bundesweit bei Gerichten und Staatsanwaltschaften als Poster und Plakate auf die wichtige Arbeit der in der DJG organisierten Berufsgruppen aufmerksam machen. Die DJG ist breit gefächert: Justizfachangestellte, JustizwachtmeisterInnen, Justizfachwirte, GerichtsvollzieherInnen, RechtspflegerInnen, BewährungshelferInnnen, AmtsanwältInnen sowie RichterInnen aber auch StaatsanwältInnen finden in der DJG ihre gewerkschaftliche Heimat.

Der DJG-Bundesvorsitzende betonte bei der Vorstellung der Werbekampagne: „Es wird Zeit, dass die dritte Gewalt in Deutschland in der Öffentlichkeit Gesicht zeigt. In Gerichten und Staatsanwaltschaften arbeiten täglich Menschen daran, unseren Rechtsstaat engagiert zu vertreten. Jeder verlässt sich auf die zuverlässige Arbeit dieser Menschen, wenn es um die Vertretung der eigenen Interessen vor Gericht geht. Hinter der Arbeit der Gerichte und Staatsanwaltschaften stehen jedoch Individuen, die für ihre Arbeit zurecht Wertschätzung, Respekt und gerechte Bezahlung erwarten können. Die Deutsche Justiz-Gewerkschaft will mit dieser Werbekampagne auf diese Menschen aufmerksam machen, die still aber effizient unseren demokratischen Rechtsstaat stützen.“

Die Deutsche Justiz-Gewerkschaft (DJG) ist eine Fachgewerkschaft für den Justizdienst. In ihr sind Tarifbeschäftigte und Beamte organisiert. Die DJG ist speziell dem öffentlichen Dienst verpflichtet. Seit 2004 hat sich die Gewerkschaft neben diesem Schwerpunkt zudem auch dem privatisierten Bereich geöffnet.

Bundesleitung und LV Berlin bei der Enthüllung des Plakats

Unsere Partner